23.11.2020, René Rausch

Zeigerwerte für Tiere

Ich starte den Versuch, auch Tiere über ökologische Werte zu klassifizieren. Die Grundlage dieser Klassifizierung ist an die Ellenberg-Werte angelehnt, aber im Detail an die Merkmale von Tieren adaptiert. Das Konzept beruht auf der Beschreibung klimatischer Umweltfaktoren (L=Lebensraumtyp, T=Temperatur, K=Kontinentalität,W= Wasser), sowie den intra- (R=Reproduktionsstrategie, S=Sozialverhalten) und interspezifischen Wechselwirkungen (N=Nahrungsspektrum) als Ordinalzahlen, teilweise unter Zuhilfenahme von Zusatzkürzeln (z. B. der R-Wert: u=uniparental, b=biparental, a=alloparental, m=parasitoid).

26.10.2020, René Rausch

Ökologie-Seite

Da der Umfang und der Fokus der Seite mehr und mehr auf der Ökologie, und nicht mehr ausschließlich auf der Botanik liegt, wird die Seite nach und nach umgestaltet. Dabei werden die bestehenden Rubriken aufgelöst und die Inhalte konsistenter geordnet.

22.03.2020, René Rausch

Synökologie und Nahrungsnetz

Nach und nach werden auch Tiere und andere Organismen in das Spektrum des Webs mit aufgenommen, zunächst solche, die direkt mit den Pflanzen in Wechselwirkung (Prädatoren, Bestäuber, Samenverbreiter etc.) stehen (Primärkonsumenten). Danach werden dann auch Vertreter höherer trophischer Ebenen aufgenommen, um dadurch komplexe Nahrungsnetze darstellen zu können.

Taxa

Systematik und Taxonomie: Apiales
Doldenblütlerartige


Domäne Eukaryota Organismen mit echtem Zellkern
Diaphoretickes Eukarya mit Chloroplasten
Archaeoplastida Eukarya mit primär erworbenen Plastiden.
Chloroplastida Eukarya mit Chloroplasten (Cl A, Cl B)
Charophyta Grünalgen II
Streptophyta Armleuchteralgen und Pflanzen
Reich Embryophyta Pflanzen
Abteilung Tracheophyta Gefäßpflanzen
Euphyllophyta Pflanzen mit echten Blättern
Unterabteilung Spermatophytina Samenpflanzen
Klasse Magnoliopsida Bedecktsamer
Unterklasse Eudicotyledonidae Dreifurchenpollen-Zweikeimblättrige
Superasteriden Superasteriden
Asteriden Asteriden
Campanuliden Euasteriden II
Ordnung Apiales Doldenblütlerartige

Generative Merkmale:
  ↓*K0-5C5A5G(2-∞)
    Blütenformel    

Zugehörige Taxa: In der Datenbank sind zurzeit 2 Taxa, die dem Taxon Apiales zugeordnet sind:

Apiaceae Araliaceae

Zugehörige Arten: In der Datenbank sind zurzeit 100 Arten in [Ordnung] Apiales gelistet:

Aegopodium podagraria Aethusa agrestis Aethusa cynapioides
Aethusa cynapium Ammi majus Angelica archangelica
Angelica palustris Angelica sylvestris Anthriscus caucalis
Anthriscus cerefolium Anthriscus nitida Anthriscus sylvestris
Apium graveolens Astrantia bavarica Astrantia major
Athamanta cretensis Berula erecta Bifora radians
Bunium bulbocastanum Bupleurum falcatum Bupleurum longifolium
Bupleurum ranunculoides Bupleurum rotundifolium Bupleurum stellatum
Bupleurum tenuissimum Carum carvi Carum verticillatum
Caucalis platycarpos Chaerophyllum aromaticum Chaerophyllum aureum
Chaerophyllum bulbosum Chaerophyllum hirsutum Chaerophyllum temulum
Chaerophyllum villarsii Cicuta virosa Cnidium silaifolium
Conium maculatum Conopodium majus Daucus carota
Dichoropetalum carvifolia Eryngium campestre Eryngium giganteum
Eryngium maritimum Falcaria vulgaris Hedera helix
Helosciadium inundatum Helosciadium nodiflorum Helosciadium repens
Heracleum austriacum Heracleum elegans Heracleum mantegazzianum
Heracleum sphondylium Hydrocotyle vulgaris Laser trilobum
Laserpitium halleri Laserpitium latifolium Laserpitium prutenicum
Laserpitium siler Ligusticum mutellina Ligusticum mutellinoides
Meum athamanticum Myrrhis odorata Oenanthe aquatica
Oenanthe conioides Oenanthe fistulosa Oenanthe fluviatilis
Oenanthe lachenalii Oenanthe peucedanifolia Oenanthe silaifolia
Orlaya grandiflora Pastinaca sativa Peucedanum alsaticum
Peucedanum cervaria Peucedanum officinale Peucedanum oreoselinum
Peucedanum ostruthium Peucedanum palustre Pimpinella alpina
Pimpinella major Pimpinella nigra Pimpinella rubra
Pimpinella saxifraga Pleurospermum austriacum Sanicula europaea
Scandix pecten-veneris Selinum carvifolia Selinum dubium
Selinum pyrenaicum Seseli annuum Seseli hippomarathrum
Seseli libanotis Silaum silaus Sium latifolium
Smyrnium perfoliatum Tordylium maximum Torilis arvensis
Torilis japonica Torilis nodosa Trinia glauca
Turgenia latifolia