06.11.2021, René Rausch

Autoren

Die Autoren der Arten und Taxa werden nun nachgetragen, da sie zur Vollständigkeit eines systematischen Namens dringend dazugehören. Diese Arbeit wird voraussichtlich bis Mitte 2022 dauern. Ich bitte die Nachlässigkeit zu entschuldigen.

23.11.2020, René Rausch

Zeigerwerte für Tiere

Ich starte den Versuch, auch Tiere über ökologische Werte zu klassifizieren. Die Grundlage dieser Klassifizierung ist an die Ellenberg-Werte angelehnt, aber im Detail an die Merkmale von Tieren adaptiert. Das Konzept beruht auf der Beschreibung klimatischer Umweltfaktoren (L=Lebensraumtyp, T=Temperatur, K=Kontinentalität,W= Wasser), sowie den intra- (R=Reproduktionsstrategie, S=Sozialverhalten) und interspezifischen Wechselwirkungen (N=Nahrungsspektrum) als Ordinalzahlen, teilweise unter Zuhilfenahme von Zusatzkürzeln (z. B. der R-Wert: u=uniparental, b=biparental, a=alloparental, m=parasitoid).

26.10.2020, René Rausch

Ökologie-Seite

Da der Umfang und der Fokus der Seite mehr und mehr auf der Ökologie, und nicht mehr ausschließlich auf der Botanik liegt, wird die Seite nach und nach umgestaltet. Dabei werden die bestehenden Rubriken aufgelöst und die Inhalte konsistenter geordnet.

22.03.2020, René Rausch

Synökologie und Nahrungsnetz

Nach und nach werden auch Tiere und andere Organismen in das Spektrum des Webs mit aufgenommen, zunächst solche, die direkt mit den Pflanzen in Wechselwirkung (Prädatoren, Bestäuber, Samenverbreiter etc.) stehen (Primärkonsumenten). Danach werden dann auch Vertreter höherer trophischer Ebenen aufgenommen, um dadurch komplexe Nahrungsnetze darstellen zu können.

Pflanzen-Gesellschaften

Synsystematik:
[FOR] Sumpf- und Moorgesellschaften
[KLA] Scheuchzerio-Caricetea nigrae

Caricetalia davallianae
Braun-Blanquet 1949

Kalkkleinseggenriede und Rieselflur-Gesellschaften
[ORD]

Synonym:  Tofieldietalia (Kalk-Kleinseggenriede, Kalkflachmoore und Rieselfluren)
Passarge in Oberdorfer 1949

[VRB] Caricion atrofusco-saxatilis
[VRB] Caricion davallianae

(Bisher aufgenommene) zugehörige Arten (41):
Typ wissenschaftlicher Name Deutscher Name
KB Alchemilla coriacea Lederblatt-Frauenmantel
OC Bartsia alpina Alpen-Helm
OC Campylium stellatum Echtes Stern-Goldschlafmoos
OC Carex capitata Kopf-Segge
OC Carex flava Gelbe Segge
KC Carex nigra Schwarze Segge
KC,OB Carex panicea Hirse-Segge
OB Carex vaginata Scheiden-Segge
OC Dactylorhiza incarnata Fleischfarbenes Knabenkraut
OB Dactylorhiza majalis Breitblättriges Knabenkraut
KC Drepanocladus trifarius Dreizeiliges Sichelmoos
OC Eleocharis quinqueflora Armblütige Sumpfbinse
KB Equisetum palustre Sumpf-Schachtelhalm
OC Equisetum variegatum Bunter Schachtelhalm
KC Eriophorum angustifolium Schmalbrättriges Wollgras
OC,KC Eriophorum gracile Schlankes Wollgras
OC Eriophorum latifolium Breitblättriges Wollgras
KB Juncus articulatus Glieder-Binse
OC Liparis loeselii Sumpf-Glanzkraut
KC Menyanthes trifoliata Fieber-Klee
KB Molinia caerulea Blaues Pfeifengras
OC Parnassia palustris Sumpf-Herzblatt
KC Pedicularis palustris Sumpf-Läusekraut
KC Pedicularis sceptrum-carolinum Karlszepter
KB Phragmites australis Schilf
OC Pinguicula vulgaris Gemeines Fettkraut
OC Primula farinosa Mehlprimel
OC Schoenus nigricans Schwarzes Kopfried
KC Scorpidium revolvens Rollblatt-Skorpionsmoos
KB Scorzonera humilis Niedrige Schwarzwurzel
KB Sedum villosum Sumpf-Fetthenne
OC Selaginella selaginoides Dorniger Moosfarn
KC Sphagnum contortum Gedrehtes Torfmoos
KC Sphagnum subsecundum Untergetauchtes Torfmoos
KB Succisa pratensis Gewöhnlicher Teufelsabbiss
OC Tofieldia pusilla Kleine Simsen-Lilie
KC Trichophorum alpinum Alpen-Rasenbinse
KC Triglochin palustre Sumpf-Dreizack
OB Typha shuttleworthii Shuttleworths Rohrkolben
KB Valeriana dioica Kleiner Baldrian
KC Willemetia stipitata Gestielter Kronenlattich

Legende: [ASS] = Assoziation, [VRB] = Verband, [ORD] = Ordnung, [KLA] = Klasse, [FOR] = Formation

KC, OC, VC, AC = Klassen-, Ordnungs-, Verbands-, Assoziationscharakterarten (Kennarten).
KD, OD, VD, AD = Klassen-, Ordnungs-, Verbands-, Assoziationsdifferentialarten (Trennarten).
KB, OB, VB, AB = Klassen-, Ordnungs-, Verbands-, Assoziationsarten (Begleitarten).
Die Arten können durch Anklicken aufgerufen werden, ausgeblichen dargestellte Arten sind nicht in der Datenbank vorhanden,
gelb unterlegte Arten sind dem aufgerufenen Syntaxon direkt zugeordnet.

Quellen:
[Schubert, Hilbig, Klotz] Bestimmungsbuch der Pflanzengesellschaften, Spektrum-Verlag, 2. Auflage 2010
[Pott] Die Pflanzengesellschaften Deutschlands, UTB, 2. Auflage 1995
[Rennwald] Verzeichnis der Pflanzengesellschaften Deutschlands mit Synonymen und Formationseinteilung, Bundesamt für Naturschutz, 2000
[Oberdorfer] Pflanzensoziologische Exkursionsflora, Ulmer, 8. Auflage 2001