06.11.2021, René Rausch

Autoren

Die Autoren der Arten und Taxa werden nun nachgetragen, da sie zur Vollständigkeit eines systematischen Namens dringend dazugehören. Diese Arbeit wird voraussichtlich bis Mitte 2022 dauern. Ich bitte die Nachlässigkeit zu entschuldigen.

23.11.2020, René Rausch

Zeigerwerte für Tiere

Ich starte den Versuch, auch Tiere über ökologische Werte zu klassifizieren. Die Grundlage dieser Klassifizierung ist an die Ellenberg-Werte angelehnt, aber im Detail an die Merkmale von Tieren adaptiert. Das Konzept beruht auf der Beschreibung klimatischer Umweltfaktoren (L=Lebensraumtyp, T=Temperatur, K=Kontinentalität,W= Wasser), sowie den intra- (R=Reproduktionsstrategie, S=Sozialverhalten) und interspezifischen Wechselwirkungen (N=Nahrungsspektrum) als Ordinalzahlen, teilweise unter Zuhilfenahme von Zusatzkürzeln (z. B. der R-Wert: u=uniparental, b=biparental, a=alloparental, m=parasitoid).

26.10.2020, René Rausch

Ökologie-Seite

Da der Umfang und der Fokus der Seite mehr und mehr auf der Ökologie, und nicht mehr ausschließlich auf der Botanik liegt, wird die Seite nach und nach umgestaltet. Dabei werden die bestehenden Rubriken aufgelöst und die Inhalte konsistenter geordnet.

22.03.2020, René Rausch

Synökologie und Nahrungsnetz

Nach und nach werden auch Tiere und andere Organismen in das Spektrum des Webs mit aufgenommen, zunächst solche, die direkt mit den Pflanzen in Wechselwirkung (Prädatoren, Bestäuber, Samenverbreiter etc.) stehen (Primärkonsumenten). Danach werden dann auch Vertreter höherer trophischer Ebenen aufgenommen, um dadurch komplexe Nahrungsnetze darstellen zu können.

Pflanzen-Gesellschaften

Synsystematik:
[FOR] Pflanzengesellschaften der Dünen, Wiesen, Trocken- und Magerrasen

Molinio-Arrhenatheretea
R. Tüxen 1937

Wirtschaftsgrünland
[KLA]

[ORD] Arrhenatheretalia elatioris
[ORD] Molinietalia caeruleae

(Bisher aufgenommene) zugehörige Arten (29):
Typ wissenschaftlicher Name Deutscher Name
KC Achillea millefolium Gewöhnliche Schafgarbe
KC Agrostis gigantea Riesen-Straußgras
KC Alchemilla xanthochlora Kleinblütiger Frauenmantel
KC Alopecurus pratensis Wiesen-Fuchsschwanz
KC,KB Anthoxanthum odoratum Gewöhnliches Ruchgras
KC Briza media Mittleres Zittergras
KC Cardamine pratensis Wiesen-Schaumkraut
KB Carex spicata Stachel-Segge
KC Centaurea jacea Wiesen-Flockenblume
KC Cerastium fontanum Gewöhnliches Hornkraut
KC Euphrasia officinalis Wiesen-Augentrost
KC Festuca pratensis Wiesen-Schwingel
KC Festuca rubra Rot-Schwingel
KB Gaudinia fragilis Ährenhafer
KC Holcus lanatus Wolliges Honiggras
KC Lathyrus pratensis Wiesen-Platterbse
KB Luzula multiflora Vielblütige Hainsimse
KC Plantago lanceolata Spitz-Wegerich
KC Poa pratensis Wiesen-Rispengras
KC,KC Poa trivialis Gewöhnliches Rispengras
KC Prunella vulgaris Kleine Braunelle
KC Ranunculus acris Scharfer Hahnenfuß
KC Rhinanthus minor Kleiner Klappertopf
KC Rumex acetosa Großer Sauerampfer
KB Succisa pratensis Gewöhnlicher Teufelsabbiss
KC Taraxacum officinale Gemeiner Löwenzahn
KC Trifolium pratense Wiesenklee
KC Trifolium repens Weißklee
KC Vicia cracca Vogel-Wicke

Legende: [ASS] = Assoziation, [VRB] = Verband, [ORD] = Ordnung, [KLA] = Klasse, [FOR] = Formation

KC, OC, VC, AC = Klassen-, Ordnungs-, Verbands-, Assoziationscharakterarten (Kennarten).
KD, OD, VD, AD = Klassen-, Ordnungs-, Verbands-, Assoziationsdifferentialarten (Trennarten).
KB, OB, VB, AB = Klassen-, Ordnungs-, Verbands-, Assoziationsarten (Begleitarten).
Die Arten können durch Anklicken aufgerufen werden, ausgeblichen dargestellte Arten sind nicht in der Datenbank vorhanden,
gelb unterlegte Arten sind dem aufgerufenen Syntaxon direkt zugeordnet.

Quellen:
[Schubert, Hilbig, Klotz] Bestimmungsbuch der Pflanzengesellschaften, Spektrum-Verlag, 2. Auflage 2010
[Pott] Die Pflanzengesellschaften Deutschlands, UTB, 2. Auflage 1995
[Rennwald] Verzeichnis der Pflanzengesellschaften Deutschlands mit Synonymen und Formationseinteilung, Bundesamt für Naturschutz, 2000
[Oberdorfer] Pflanzensoziologische Exkursionsflora, Ulmer, 8. Auflage 2001